Autor/-in Antje Schmidt
Herausgeber/-in Freunde des Altonaer Museums e.V.

Schlüsselwerk der Museumsreform
Architektur und Inszenierung des Altonaer Museums um 1900
304 Seiten
200 historische und Farbabbildungen
Hardcover mit Fadenheftung
Format 21,0 cm x 26,8 cm
ISBN 10: 3-86218-059-x
ISBN 13: 978-3-86218-059-2
39.90 €
Dezember 2013
in den Warenkorb


Der Hamburger Kunsthallendirektor Alfred Lichtwark bezeichnete das 1901 neu eröffnete Altonaer Museum als eines der anziehendsten und reichsten modernen Museen seiner Zeit. Mit einer auf die Bedürfnisse der Sammlungspräsentation und zugleich die der Besucher abgestimmten Architektur und Inszenierung sprach es alle Bevölkerungsschichten an.
ausführliche Informationen