Herausgeber/-in Hartmut Frank
Herausgeber/-in Ullrich Schwarz
Autor/-in Ulrich Cornehl

Raummassagen
Der Architekt Werner Kallmorgen (1902-1979)

Schriftenreihe des Hamburgischen Architekturarchivs, Bd. 19
424 Seiten
600 s/w-Abb.
Broschur
Format 23 x 29 cm

Im Preis gesenkt!

ISBN 10: 3-935549-44-x
ISBN 13: 978-3-935549-44-8
19.90 €

Artikel vergriffen


Die erste Monographie über Werner Kallmorgen behandelt in einer umfassenden Darstellung das Leben und Werk eines der bekanntesten Hamburger Architekten, der mit seinen zahlreichen Bauten die Stadt nachhaltig prägte. Das vollständige bebilderte Werkverzeichnis umfaßt über 300 Bauprojekte, die meisten davon in Hamburg und Altona.
ausführliche Informationen