Herausgeber/-in Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (FZH)

»Kampf dem Atomtod!«
Die Protestbewegung 1957/58 in zeithistorischer und gegenwärtiger Perspektive

Hamburger Zeitspuren, Bd. 6
136 Seiten
30 Abb.
Broschur
Format 13 x 20,8 cm

ISBN 10: 3-937904-80-8
ISBN 13: 978-3-937904-80-1
10.00 €
April 2009
Artikel vergriffen


Auf dem Hamburger Rathausmarkt fand am 17. April 1958 die bis dahin größte Massenkundgebung gegen die militärische Nutzung der Atomenergie nach dem Zweiten Weltkrieg statt. Sie richtete sich gegen die Pläne der Bundesregierung, die Bundeswehr mit atomaren Waffen auszustatten. Die kurzen Essays regen an zum Nachdenken über die damaligen wie heutigen Gefahren der Nuklearenergie und sind damit von aktueller Brisanz.
ausführliche Informationen