Autor/-in Sophia Kemlein
Herausgeber/-in Arno Herzig
Herausgeber/-in Frank Golczewski

Die Posener Juden 1815–1848
Entwicklungsprozesse einer polnischen Judenheit unter preußischer Herrschaft

Hamburger Veröffentlichungen zur Geschichte Mittel- und Osteuropas, Bd. 3
392 Seiten
Broschur
Format: 15,5 x 22,5, cm
ISBN 10: 3930802473
ISBN 13: 978-3930802470
29.80 €
1997
in den Warenkorb


Die Posener Juden gehörten bis zur Auflösung der polnischen Adelsrepublik am Ende des 18. Jahrhunderts zur polnisch-litauischen Judenheit. Durch den Wiener Kongress gerieten sie zusammen mit der polnischen und deutschen Bevölkerung des Großherzogtums Posen unter preußische Herrschaft.
ausführliche Informationen